Landesgruppen

Die Landesleitungen sind DIE Repräsentanten der Berufsgruppe im Bundesland. Sie sind ein wichtiges Bindeglied zwischen der Bundeslandebene und dem Vorstand. Zu  Ihren wichtigsten Aufgaben zählen:

  • Betreuung der Mitglieder
  • Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit wichtigen Institutionen, Behörden, Organisationen und Selbsthilfegruppen
  • Bundesländerspezifische Öffentlichkeitsarbeit

Betreuung der Mitglieder - Landesgruppentreffen

Die jeweilige Landesleitung ist ein wichtiger Ansprechpartner für die Mitglieder. Der persönliche Austausch steht dabei im Mittelpunkt. Dieser Austausch wird durch regelmäßige Landesgruppentreffen ermöglicht. Diese Treffen sind in Verbindung mit fachlicher Fortbildung und darüber hinaus ermöglichen sie ein netzwerken innerhalb der Kollegenschaft. Bei diesen Treffen werden aktuelle Themen der Diaetologie besprochen und berufspolitische Informationen ausgetauscht.

Kontaktpflege zu landesspezifischen Kammern, Behörden und Institutionen

Bedingt durch die föderale Struktur des Gesundheitswesens in Österreich sind viele gesundheitspolitische Aufgaben und Fragestellungen auf Landesebene strukturiert.  Daher sind die Landesleitungen wichtige AnsprechpartnerInnen für GesundheitspolitikerInnen und FunktionärInnen auf Landesebene. Als Vorstandsmitglieder vertreten sie die Berufsgruppe zu allen relevanten Kammern, Behörden und Institutionen (Präsidenten bzw. Vorsitzende der Landesvertretungen von Ärztekammer, Apothekerkammer, Sozialversicherungsträger, Landesgesundheitsbehörden, Selbsthilfegruppen etc.).

Bundeslandspezifische Öffentlichkeitsarbeit

Die Öffentlichkeitsarbeit der Landesgruppe ist fokussiert auf die lokale/regionale Präsenz des Verbandes bzw. der Berufsgruppe. Beispielsweise durch Teilnahme an Gesundheitstagen, Vorträgen oder Artikeln in regionalen Medien wird der Beruf bzw. die Berufsgruppe repräsentiert und bekannt gemacht.

Unsere News

EFAD Newsflash

Sehr geehrte Damen und Herren,geschätzte Mitglieder des Verbands der Diaetologen Österreichs, Die...

Find out more

10th EFAD Conference 2017

28. September 2017 bis 30. September 2017 World Trade Center Rotterdam (Niederlande) THE...

Find out more

Neue Regelungen zur Fortbildungspflicht

Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung ist für einen gesetzlich geregelten Gesundheitsberuf, wie...

Find out more

Austrian Patient Safety Award 2017 - Bewerbung ab sofort online möglich

Die Plattform Patientensicherheit schreibt heuer erneut den Preis für Patientensicherheit -...

Find out more

Masterlehrgang AIHS: Das Erfolgspaket für Gesundheitsprofis

Mehr Infos zum Masterlehrgang AIHS erhalten Sie hier (Link).

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich