SVA-IS(S)T-GESUND

Sie möchten zu gunsten Ihrer Gesundheit Ihr Gewicht reduzieren? Die SVA unterstützt Sie dabei, gesund und nachhaltig Ihr Zielgewicht zu erreichen.

Das Programm

SVA isst gesund Eine Gewichtsreduktion geht meist mit einer Umstellung von Ernährungsgewohnheiten einher, die viele Menschen vor eine Herausforderung stellt. Es ist daher hilfreich, für die Veränderung des Essverhaltens professionelle Unterstützung anzunehmen.

 Diese Begleitung erhalten Sie im Rahmen des Ernährungsprogramms „SVA-Is(s)t-Gesund“ durch Diaetologen, die Sie dabei unterstützen, eine gesündere Ernährungsweise in Ihren Alltag zu integrieren.

„SVA-IS(S)T-GESUND“ ist eine Kooperation zwischen der SVA und dem Verband der Diaetologen Österreichs – gemeinsam haben wir ein qualitätsgesichertes, ernährungsmedizinisches Beratungsangebot entwickelt.

 

Wer kann teilnehmen?

Das Programm richtet sich speziell an übergewichtige oder adipöse SVA-Versicherte (Body-Mass-Index über 25), die ihr Ernährungsverhalten zugunsten ihrer Gesundheit und Lebensqualität verändern möchten.

Inhalte

Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten lernen Sie Schritt für Schritt alte Gewohnheiten im Bereich Ernährung und Verhalten abzulegen und neue einzulernen.
Gleichzeitig reduziert sich Ihr Gewicht, der Blutdruck und andere Laborparameter verbessern sich.

Unser Ziel ist es, Ihnen gesunde Ernährung schmackhaft zu machen, die Sie genießen und in Ihren Alltag bleibend integrieren. Durch Veränderung von Lebensgewohnheiten erhöht sich die Lebensqualität und die Gesundheit verbessert sich.

Das Programm wird in Form von Einzel- bzw. Partnerberatungen österreichweit als auch in Form von Gruppenberatung (Pilot vorerst nur in Wien) angeboten.

Nähere Informationen zu Ablauf, Inhalt und Kosten finden Sie hier:

Einzelberatung (ö-weit)

Gruppenberatung

Gruppenberatungen werden derzeit in den folgenden Städten angeboten:

  • Eisenstadt,
  • Feldbach,
  • Innsbruck,
  • Klagenfurt,
  • Linz,
  • Salzburg,
  • St. Pölten,
  • Wolkersdorf,
  • Wien (3. Bezirk, 4. Bezirk und 21. Bezirk) 

 

Ihre Berater/innen

Das Ernährungsprogramm erfolgt bei einer/m Diaetologin bzw. Diaetologen Ihrer Wahl. Eine Liste aller teilnehmenden Diaetologinnen bzw. Diaetologen in Österreich finden Sie hier:

SVA-Is(s)t-Gesund Diaetologen 

 

Ernährung und Bewegung

Ernährung und Bewegung sind zwei von einander untrennbare Bereiche.
Regelmäßige Bewegung unterstützt bei der Gewichtsabnahme, baut Muskulatur auf, regt Ihren Stoffwechsel an und sorgt zudem für gute Laune.

Als Teilnehmer/in von SVA-I(s)st-Gesund können Sie kostenlos eine SVA-Bewegungsbox bestellen, die Sie mit wertvollen Tipps und Unterlagen beim Einstieg in die Bewegung unterstützt.
Ihre "SVA-Is(s)t-Gesund"-Diaetologin bzw. Ihr Diaetologe erklärt Ihnen gerne die einzelnen Bausteine und motiviert Sie, im Rahmen des Ernährungsprogramms auch Ihr Bewegungsverhalten zu verbessern.

Als SVA Versicherte/r erhalten Sie einmalig eine Bewegungsbox, sofern Sie an bestimmten SVA-Präventionsprogrammen teilnehmen (Nähere Informatione unter SVA-Bewegungsbox).

 

Förderung durch einen Extra-Gesundheitshundet€r

Sowohl die Einzel-, Paar und Gruppenberatungen werden von der SVA durch einen sogenannten „Extra-Gesundheitshundert€r“ gefördert.
Sie erhalten bei Erfüllung der Anspruchsvoraussetzungen selbst dann einen Zuschuss für das Ernährungsprogramm, wenn Sie dieses Jahr bereits einen „regulären Gesundheitshundert€r“ ausbezahlt bekommen haben!
Sollten Sie den „regulären Gesundheitshundert€r“ in diesem Jahr noch nicht verwendet haben, können Sie diesen auch z.B.

  • für eine Verlängerung des "SVA-Is(s)t-Gesund"- Programmes oder
  • für individuelle Beratungseinheiten bei Ihrer/m Diaetologin bzw. Diaetologen in Anspruch nehmen.

Sie wären so über einen längeren Zeitraum professionell betreut und erhalten weiters eine Unterstützung von gleich zwei Gesundheitshundert€rn.

Kontakt und Auskunft

SVA Competence Center Gesundheitsförderung
Tel: 05 08 08-3083
Mo bis Do: 07:30 – 16:00 Uhr
Fr: 07:30 – 14:30 Uhr
E-Mail:CC.GF@remove-this.svagw.at

Unsere News

EFAD Newsflash

Sehr geehrte Damen und Herren,geschätzte Mitglieder des Verbands der Diaetologen Österreichs, Die...

Find out more

Neue Regelungen zur Fortbildungspflicht

Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung ist für einen gesetzlich geregelten Gesundheitsberuf, wie...

Find out more

Verabschiedung des Gesundheitsreform -umsetzungsgesetztes (GRUG 2017)

Bitte hier klicken:Nationalrat beschießt neues Primärversorgungsgesetz (pdf)

Find out more

MTD-Austria ist in unserem Auftrag tätig

Am 8./9. September 2017 fand die Jahresklausurtagung der MTD-Austria statt und konnte ein gutes...

Find out more

Österreichischer Impftag 2018

Der Österreichische Impftag 2018 findet am 13. Jänner 2018 im Austria Center Vienna statt. Das...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich