Praxistipps

  • Mehrere kleine, über den Tag verteilte Kalziumportionen werden vom Körper besser ausgenützt als eine große Portion.
  • Eine Kalziumportion am Abend reduziert den Knochenabbau während der Nacht.
  • Essen Sie mehr Kohlgemüse! Grünkohl ist eine Kalziumbombe.
  • Sie können Ihre Kalziumzufuhr auch mit kalziumangereicherten Fruchtsäften und kalziumreichen Mineralwasser optimieren.
  • Um eine optimale Vitamin D-Versorgung zu gewährleisten sollte 1-2 mal pro Woche Fisch auf Ihrem Speiseplan stehen. Ein regelmäßiger Aufenthalt im Freien fördert die Vitamin D-Produktion.
  • Trinken Sie Alkohol und Kaffee in moderaten Mengen.
  • Bleiben Sie Nichtraucher!
  • Regelmäßige körperliche Bewegung kurbelt den Knochenaufbau an!

Mit mehr Tipps und Tricks im Alltag sowie Rezepten versorgt Sie Ihre/Ihr Diaetologin/e.

zurück

Unsere News

EFAD Newsflash

Sehr geehrte Damen und Herren,geschätzte Mitglieder des Verbands der Diaetologen Österreichs, Die...

Find out more

10th EFAD Conference 2017

28. September 2017 bis 30. September 2017 World Trade Center Rotterdam (Niederlande) THE...

Find out more

Neue Regelungen zur Fortbildungspflicht

Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung ist für einen gesetzlich geregelten Gesundheitsberuf, wie...

Find out more

Verabschiedung des Gesundheitsreform -umsetzungsgesetztes (GRUG 2017)

Bitte hier klicken:Nationalrat beschießt neues Primärversorgungsgesetz (pdf)

Find out more

MTD-Austria ist in unserem Auftrag tätig

Am 8./9. September 2017 fand die Jahresklausurtagung der MTD-Austria statt und konnte ein gutes...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich