Das Bildungsressort des Verbandes ist jetzt

 

 

 

Viel Workload, Jourfixes und Überlegungen standen dahinter, umso mehr freut es uns, jetzt  für DiaetologInnen Qualität in den Fortbildungen auch spürbar zu machen 

Das Bildungsressort hat im Juni 2018 das Zertifikat für ein wirksames Qualitätsmanagementsystem entsprechend den Forderungen der ISO 9001:2015 erhalten und ist jetzt anerkannter Bildungsanbieter mit Schwerpunkt diaetologischer Praxis.

Das Bildungsressort versteht sich als DER Anbieter hochwertiger, diaetologischer Fort- und Weiterbildungen zur Stärkung der fachlich-methodischen, sozial-kommunikativen und wissenschaftlichen Kompetenzen von DiaetologInnen. Dadurch wird das Bildungsressort den gesetzlichen Anforderungen der Fortbildungspflicht und des Lebenslangen Lernens gerecht. Das Kursangebot ist an der diaetologischen Praxis orientiert, evidenzbasiert und steht für qualitätsvolle und zeitgemäße Weiterbildungsangebote.

Das Bildungsressort unterscheidet sich dadurch klar von vielen anderen Anbietern im Ernährungssektor!

Die wichtigsten Qualitätskriterien sind:

·       Kurse speziell für DiaetologInnen – praxisorientiert & evidenzbasiert

·       Kursprogrammentwicklung abgestimmt auf die Bedürfnisse von DiaetologInnen

·       Ausgewählte ReferentInnen aus der Praxis

·       Kontinuierliche Evaluierung der Fort- und Weiterbildungskurse und Verbesserungen

·       Auf ein gutes Preis/-Leistungsverhältnis der Kurse wird Wert gelegt

 

Als gesetzlich anerkannter Gesundheitsberuf ist Fort- und Weiterbildung ein Auftrag und ermöglicht eine Weiterentwicklung und Professionalisierung. Sie dient der Patientensicherheit einerseits und andererseits sind DiaetologInnen gewappnet, neue berufliche Herausforderungen zu bestehen bzw. neue Berufsfelder zu erkunden oder aufzuschließen. Die PatientInnen haben ein Recht auf eine ernährungstherapeutische Behandlung bzw. diaetologische Beratung, die sich am neuesten Stand der Wissenschaft orientiert.

Das Bildungsressort hat sich bereits bei Ö-Cert beworben, sobald wir bei Ö-Cert gelistet sind, sind wir auch österreichweit anerkannter Bildungsanbieter, das gibt Ihnen die Möglichkeit zur Förderung Ihrer Weiterbildung, auch wenn diese nicht im eigenen Bundesland stattfindet.

Kontakt:

Bettina Knabl

Bildungsressortleitung & Qualitätssicherung

Tel: 0664/148 7867

bildung@diaetologen.at

Unsere News

Übersichtsliste: Ernährungsberatung für vegane Personen

Fachgesellschaften weltweit sind sich einig, dass eine gute Planung der veganen Ernährung wichtig...

Find out more

Bildungsressort des Verbandes ist jetzt systemzertifiziert

Das Bildungsressort hat im Juni 2018 das Zertifikat für ein wirksames Qualitätsmanagementsystem...

Find out more

EFAD Conference 2018

Datum:28. bis 29. September 2018 Veranstaltungsort:World Trade CenterRotterdam - The...

Find out more

ANMELDUNG zum MTD FORUM 2018 möglich

Ab sofort sind die Anmeldungen zum 2. Tiroler MTD-Tag möglich. „Die ersten 1.000...

Find out more

MTD-Austria ist in unserem Auftrag tätig

Am 8./9. September 2017 fand die Jahresklausurtagung der MTD-Austria statt und konnte ein gutes...

Find out more

EFAD Newsflash

Sehr geehrte Damen und Herren,geschätzte Mitglieder des Verbands der Diaetologen Österreichs, Die...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich