e-learning: Diaetologie for future – Aspekte der Nachhaltigkeit im Berufsfeld

Beschreibung:

Das vielfältige Tätigkeitsfeld von Diaetologinnen und Diaetologen bietet zahlreiche Möglichkeiten neben gesundheitsrelevanten auch
ökologische und soziale Aspekte in unserem Berufsalltag zu berücksichtigen. Als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im Bereich
Ernährung und Lebensstil sind wir gefordert nachhaltig zu handeln und unser Umfeld zu einer nachhaltigen Ernährungsweise zu
motivieren.

Der Online-Kurs ist bis 31.12.2023 freigeschaltet und kann bis 15.12.2023 gebucht werden.


Inhalt:

Der Onlinekurs vermittelt einerseits Hintergrundwissen zur komplexen Thematik einer nachhaltigen Ernährungsweise, für Vorträge und
als Argumentationshilfe. Andererseits werden Anregungen zur praktischen Umsetzung in der Ernährungsberatung sowie in der
Gemeinschaftsverpflegung, inkl. Materialien für die Praxis zum Download, geboten. Zudem wurden Beratungsunterlagen zu den einzelnen
Themen erarbeitet, die adaptiert und in der Praxis verwendet werden können.
Schwerpunkte:

  • Grundsätze der Nachhaltigen Ernährung
  • Nachhaltiger Fleischkonsum
  • Biologische Lebensmittel
  • Nachhaltiger Fischkonsum
  • Vermeidung der Lebensmittelverschwendung in der Gemeinschaftsverpflegung und als Konsumentin und Konsument

Gut zu Wissen:

Der Online-Kurs wird über mehrere Monate freigeschalten, wodurch eine flexible Zeiteinteilung gewährleistet wird, da ihr Arbeitsfortschritt gespeichert wird. Der Kurs besteht aus mehreren Lektionen (bzw. Kapiteln), die auch während kurzen Zeitfenstern absolviert werden können. Weiters bietet E-Learning die Möglichkeit des eigenständigen Lernens und Inhalte, sowie das Quiz am Ende des Kurses, beliebig oft zu wiederholen. Bei positiver Absolvierung erhalten Sie wie üblich eine Teilnahmebestätigung.

Der Online-Kurs kann auf allen möglichen Endgeräten durchgeführt werden.

Achtung:

Es wird empfohlen stets Firefox, Chrome oder Microsoft Edge als Browser zu verwenden.

Lehreinheiten/Dauer:

8 UE (8 MTD-CPD Punkte) / ca. 6 Stunden

Datum:

Anmeldung und Einzahlung der Teilnahmegebühr bis 15.12.2023 möglich
Zugang bis 31.12.2023

Preise:
Mitglieder € 120,00
Nichtmitglieder € 200,00

Studenten - Mitglieder € 20,00
Studenten - NICHT Mitglieder € 30,00

Hier werden Sie zum Anmeldeformular weitergeleitet

Unsere News

Stellungnahme des Verband der Diaetologen zum MTD-Gesetzesentwurf

Der Verband der Diaetologen Österreichs hat seine Stellungnahme zum Entwurf des neuen MTD-Gesetzes...

Find out more

Stellungnahmen zum MTD-Gesetzesentwurf noch bis 29.5. möglich!

Die Novelle des MTD-Gesetzes ist seit 15.05.2024 in Begutachtung. Im Rahmen des...

Find out more

Überarbeitetes MTD-Gesetz endlich in Begutachtung

Die Novelle des MTD-Gesetzes ging am 15.05.2024 in Begutachtung. Im Rahmen des...

Find out more

Statement zu Ernährungsarmut in Österreich

Eine letzte Woche von der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) präsentierte Umfrage zeigte, dass in...

Find out more

MTD-Gesetz heute nicht im Ministerrat

Entgegen der ursprünglichen Ankündigung des Gesundheitsministeriums wurde das MTD-Gesetz heute...

Find out more

Last Minute Änderungen im MTD-Gesetz sorgen für Kritik

Die Novelle zum MTD-Gesetz soll morgen, 24. April 2024, im Ministerrat beschlossen werden und in...

Find out more

Rückblick MTD Forum 2023

Unter dem Motto „Spezialisierungen im MTD-Bereich – Trend oder Zukunft?“ fand am Freitag, den 17....

Find out more

NEU: Der diaetologische Prozess bei nephrologischen Erkrankungen

Der Arbeitskreis „Ernährung und Nephrologie“ des Verbandes der Diaetologen Österreichs hat es sich...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich