Praxistipps

Die Verbesserung der Fruktoseaufnahme im Darm kann durch Traubenzucker (Dextropur) erreicht werden. Es ist daher sinnvoll Traubenzucker und  Fruchtzucker gemeinsam zu konsumieren.

Beispiel:
Äpfel enthalten viel Fruktose, werden aber in Form von Kompott oder Mus, gesüßt mit Traubenzucker, besser bzw. gut vertragen.
Fruchtsäfte können ebenfalls mit Traubenzucker „aufgebessert“ werden.
Sirupe (Dicksäfte) werden hingegen aufgrund des hohen Zuckergehaltes von vornherein gut vertragen.

Vollkornprodukte, Kohlgemüse und Hülsenfrüchte (siehe Tabelle) können die Beschwerden aufgrund ihres hohen Ballaststoffgehaltes verstärken.

Als Basis gelten die Richtlinien einer Schonkost (Leichten Vollkost).

Viel Trinken: Wasser, Tees z. B: Anis, Fenchel, Melisse, Käsepappel

Mehr Tipps und Tricks für den Alltag hat Ihre/Ihr Diaetologin/e für Sie. Besprechen Sie im Beratungsgespräch auch individuelle Beschwerden.

zurück

Unsere News

Einladung zum LG Treffen Oberösterreich

Die Landesgruppe Oberösterreich lädt zum nächsten Online-LG-Treffen am 20. Mai 2021. Nähere...

Find out more

Einsatz der IDDSI-Grundstruktur im diaetologischen Berufsalltag

Wir freuen uns das Positionspapier zum Einsatz der IDDSI-Grundstruktur im diaetologischen...

Find out more

NEU Folder - Ernährungstherapie bei Depressionen

Ein Viertel der Europäer*innen erkranken pro Jahr an einer Depression. Die Depression wird in den...

Find out more

Verteilung von Schutzausrüstung laut § 741 ASVG für freiberufliche Diaetolog*innen

Laut § 741 ASVG wurde der Verband der Diaetologen Österreichs vom Gesetzgeber mit der Verteilung...

Find out more

Save The Date - Tagung Am Plus

PRIMÄRVERSORGUNGSEINHEITENinternationale Umsetzungen – Visionen für ÖsterreichTagung für alle...

Find out more

Diaetologinnen und Diaetologen sind trotz Lockdown für Ihre Patient*innen da

Die Gesundheitsversorgung in den freiberuflichen Praxen läuft weiter

Find out more

* NEUERSCHEINUNG *

Der Diaetologische Prozess - Qualitätsstandard für die diaetologische Praxis endlich ist es soweit...

Find out more

DANKE an MTD Berufsangehörigen

Mag. Gabriele Jaksch, Präsidentin von mtd-autria, bedankt sich bei allen Berufsangehörigen der...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich