Praxistipps

  • Mehrere kleine, über den Tag verteilte Kalziumportionen werden vom Körper besser ausgenützt als eine große Portion.
  • Eine Kalziumportion am Abend reduziert den Knochenabbau während der Nacht.
  • Essen Sie mehr Kohlgemüse! Grünkohl ist eine Kalziumbombe.
  • Sie können Ihre Kalziumzufuhr auch mit kalziumangereicherten Fruchtsäften und kalziumreichen Mineralwasser optimieren.
  • Um eine optimale Vitamin D-Versorgung zu gewährleisten sollte 1-2 mal pro Woche Fisch auf Ihrem Speiseplan stehen. Ein regelmäßiger Aufenthalt im Freien fördert die Vitamin D-Produktion.
  • Trinken Sie Alkohol und Kaffee in moderaten Mengen.
  • Bleiben Sie Nichtraucher!
  • Regelmäßige körperliche Bewegung kurbelt den Knochenaufbau an!

Mit mehr Tipps und Tricks im Alltag sowie Rezepten versorgt Sie Ihre/Ihr Diaetologin/e.

zurück

Unsere News

Bildungsförderung

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben:österreichweite Anerkennung unserer...

Find out more

MTD in der Primärversorgung

MTDs sind ein wichtiger Bestandteil in einem PHC, um die PatientInnen und KlientInnen in einem...

Find out more

Interdisziplinäre Tagung "MiTeinanDer" 12.10.2019

biomed austria veranstaltet am 12. Oktober 2019 zum zweiten Mal die interdisziplinäre Tagung...

Find out more

MTD-Forum 2019: MTD in der Primärversorgung

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern. Zum sechsten Mal wird der...

Find out more

Neuer Arbeitskreis Qualitätsmanagement gegründet

Dr. scient. med. Gabriele Gäbler, MSc - Leitung Kontakt:        Tel.:...

Find out more

Die 10 besten Gründe für eine Mitgliedschaft im Verband der Diaetologen Österreichs

Mit einem Klick auf das Bild (oder hier für das pdf) gelangen Sie zu dem 10 besten Gründen für eine...

Find out more

Das Bildungsressort ist nun auf Ö-Cert gelistet!

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben:österreichweite Anerkennung unserer Qualitätsmaßnahmen Das...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich