Arbeitskreis Ernährungsarmut & Nachhaltigkeit

Leitung: Carina Doppelhofer, MSc.

Stellvertretung: Daniela Grach, MSc.

 

Kontakt:

Grüngasse 9/20 - 1050 Wien

Tel: 01/6027960

E-Mail: ernaehrungsarmut@remove-this.diaetologen.at


Ziele unseres Arbeitskreises

  1. Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung hinsichtlich einer nachhaltigen Ernährungsweise sowie eines achtsamen Umgangs mit den Ressourcen – den Menschen und der Umwelt zuliebe.  
  2. Augen öffnen gegenüber der weltweiten Hungersituation. Ernährung ist unser Job – Was können DiaetologInnen zur Bekämpfung der Ernährungsarmut im In- und Ausland beitragen?
  3. Vernetzung von am Thema interessierten DiaetologInnen und Förderung der Mitarbeit von DiaetologInnen an Ernährungsprojekten im In-und Ausland.
  4. Thematische Vernetzung mit Institutionen, Stakeholdern sowie Organisationen.
  5. Regelmäßige Durchführung von Veranstaltungen in Österreich. Ziel ist die Informationsvermittlung bezüglich Ernährungsarmut und Nachhaltigkeit an die Bevölkerung Bekanntmachen unserer Berufsgruppe sowie Spendensammlungen für ausgewählte Projekte.

Wir freuen uns auf einen zukünftigen regen Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen!

Termin 2016

Nachlese zum Arbeitskreis Treffen am 23.4.2016 in Graz (PDF).

 

 

*** Nachhaltige Ernährung ***  – ein Aspekt der in unserer heutigen Gesellschaft wieder einen immer größer werdenden Stellenwert hat und sich wieder verstärkt ins Bewusstsein von KonsumentInnen prägt. Eine nachhaltige Ernährungsweise hat nicht nur einen gesundheitlichen, sondern auch sozialen, ökologischen und ökonomischen Benefit.

Im Zuge des am 22.4.2017 stattfindenden Tages der Erde hat der Arbeitskreis ‚Ernährungsarmut und Nachhaltigkeit‘ des Verbandes der Diaetologen Österreichs einen kurzen Informationsbeitrag verfasst um sich die Bedeutung dieser Thematik wieder vor Augen zu führen. Den Volltext finden Sie hier.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir würden uns über Ihre/deine Mitarbeit in den Bereichen Projekte, Medienarbeit, Veranstaltungen, Erstellung von Broschüren, Erfahrungsaustausch u.a. im AK „Ernährungsarmut und Nachhaltigkeit“ sehr freuen. Unsere thematischen Schwerpunkte sind die Ernährungsarmut und eine Nachhaltige Ernährungsweise (inkl.  vegetarischer Kostformen). Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme unter: ernaehrungsarmut@remove-this.diaetologen.at
Carina Doppelhofer, Michelle Fuchs, Daniela Grach

Unsere News

Einsatz der IDDSI-Grundstruktur im diaetologischen Berufsalltag

Wir freuen uns das Positionspapier zum Einsatz der IDDSI-Grundstruktur im diaetologischen...

Find out more

NEU Folder - Ernährungstherapie bei Depressionen

Ein Viertel der Europäer*innen erkranken pro Jahr an einer Depression. Die Depression wird in den...

Find out more

Verteilung von Schutzausrüstung laut § 741 ASVG für freiberufliche Diaetolog*innen

Laut § 741 ASVG wurde der Verband der Diaetologen Österreichs vom Gesetzgeber mit der Verteilung...

Find out more

Save The Date - Tagung Am Plus

PRIMÄRVERSORGUNGSEINHEITENinternationale Umsetzungen – Visionen für ÖsterreichTagung für alle...

Find out more

Diaetologinnen und Diaetologen sind trotz Lockdown für Ihre Patient*innen da

Die Gesundheitsversorgung in den freiberuflichen Praxen läuft weiter

Find out more

* NEUERSCHEINUNG *

Der Diaetologische Prozess - Qualitätsstandard für die diaetologische Praxis endlich ist es soweit...

Find out more

DANKE an MTD Berufsangehörigen

Mag. Gabriele Jaksch, Präsidentin von mtd-autria, bedankt sich bei allen Berufsangehörigen der...

Find out more

Bildungsförderung

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben:österreichweite Anerkennung unserer...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich