Arbeitskreis Freiberuflichkeit


Andrea Zarfl - Leitung



Tanja Kirchner - Mitglied des Kernteams

 

Katrin Sattler - Mitglied des Kernteams

 

Direkter Kontakt:
Tel. 0664/1487864
Mail: freiberufliche@remove-this.diaetologen.at

oder:

Verband der Diaetologen Österreichs
Grüngasse 9/20 - 1050 Wien
Tel. 01/602-7960


Unsere Ziele:

  • Bekanntheitsgrad der Berufsgruppe erhöhen
  • Österreichweite Vernetzung, Austausch und Expertisenbündelung
  • Ansprechpartner für Fragen und Informationen rund um das Thema Freiberuflichkeit
  • Bereitstellung von Standards und Leitlinien für die freiberufliche Tätigkeit und während der Gründungsphase

Unsere Aufgabe:

•    Organisation von Online-Talks
•    Beantworten von Mitgliederfragen
•    Erarbeiten und Aktualisierung der Honorarrichtlinien
•    Erarbeiten von Infoblättern und Mustervorlagen
•    Organisation von freiberuflich-spezifischen Seminaren
•    Öffentlichkeitsarbeit
•    Begleitung beim Start in die Freiberuflichkeit

Wie können Sie mitmachen und sich beteiligen?

Unser Netzwerk lebt vom Engagement und regen Austausch seiner Mitglieder.
Die Freiberuflichkeit ist ein spannendes und herausforderndes Tätigkeitsfeld für Diaetolog:innen. Gestalten Sie aktiv die Entwicklung des freiberuflichen Netzwerks mit und unterstützen Sie uns!

Sie möchten die Vorteile des AK Freiberuflichkeit genießen und zur Stärkung der Berufsgruppe beitragen? Sie möchten als Mitglied den Arbeitskreis aktiv mitgestalten?
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Mitglied: freiberufliche@remove-this.diaetologen.at

Jahresbetrag 50,00 €

Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft im Arbeitskreis ist ein finanzieller Beitrag für die hier folgenden aufgelisteten Leistungen.

Leistungen für Mitglieder des Arbeitskreises:

  • Premiumeintrag in der Diaetologensuche auf der Website des Verbandes
  • Seminare des AK Freiberuflichkeit um 10% vergünstigt
  • Zugriff auf Infoblätter und Mustervorlagen: z.B. Steuern, Versicherungen, Rechnung, usw.
  • Teilnahme an den Online-Talks mit freiberuflich-spezifischen Themen (4 x im Jahr)
  • Möglichkeiten für Kooperationen, z.B. für größere Projekte
  • Erfahrungen austauschen und vom Netzwerk profitieren
  • Unterstützung und Information bei individuellen Fragen betreffend Freiberuflichkeit
  • Vorstellung in Form eines Steckbriefes in der Verbandszeitschrift DIALOG
  • Profitieren von Kooperationspartnern oder Programmen, z.B. SVA isst gesund

 

 

Unsere News

Last Minute Änderungen im MTD-Gesetz sorgen für Kritik

Die Novelle zum MTD-Gesetz soll morgen, 24. April 2024, im Ministerrat beschlossen werden und in...

Find out more

Rückblick MTD Forum 2023

Unter dem Motto „Spezialisierungen im MTD-Bereich – Trend oder Zukunft?“ fand am Freitag, den 17....

Find out more

NEU: Der diaetologische Prozess bei nephrologischen Erkrankungen

Der Arbeitskreis „Ernährung und Nephrologie“ des Verbandes der Diaetologen Österreichs hat es sich...

Find out more

Presseaussendung Weltdiabetestag 2023

Anlässlich des Weltdiabetestages am 14. November 2023 hat der Verband der Diaetologen Österreichs...

Find out more

Osteoporose-Tag 2023

Am 24.Oktober fand im Wiener Rathaus der 18. Osteoporose Tag der Österreichischen Gesellschaft für...

Find out more

Rückblick 5. Tiroler MTD-Tag: MTD und die Onkologie

Am 21. Oktober 2023 fand der 5. Tiroler MTD-Tag in Innsbruck mit rund 80 Teilnehmer*innen...

Find out more

Presseaussendung Weltalzheimertag 2023

Anlässlich des Weltalzheimertags am 21. September 2023 haben wir in einer Presseaussendung auf das...

Find out more

Neues KE-Plakat verfügbar

Das sogenannte BE-Plakat ist seit vielen Jahren ein beliebtes Schulungsinstrument für Menschen mit...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich