SVS-IS(S)T-GESUND

Sie möchten zu gunsten Ihrer Gesundheit Ihr Gewicht reduzieren? Die SVS unterstützt Sie dabei, gesund und nachhaltig Ihr Zielgewicht zu erreichen.

DAS PROGRAMM

SVS-Is(s)t-Gesund Eine Gewichtsreduktion geht meist mit einer Umstellung von Ernährungsgewohnheiten einher, die viele Menschen vor eine Herausforderung stellt. Es ist daher hilfreich, für die Veränderung des Essverhaltens professionelle Unterstützung anzunehmen.

Diese Begleitung erhalten Sie im Rahmen des Ernährungsprogramms „SVS-Is(s)t-Gesund“ durch Diaetologen, die Sie dabei unterstützen, eine gesündere Ernährungsweise in Ihren Alltag zu integrieren.

„SVS-IS(S)T-GESUND“ ist eine Kooperation zwischen der SVS und dem Verband der Diaetologen Österreichs – gemeinsam haben wir ein qualitätsgesichertes, ernährungsmedizinisches Beratungsangebot entwickelt.
 

WER KANN TEILNEHMEN?

Das Programm richtet sich speziell an übergewichtige oder adipöse SVS-Versicherte (Body-Mass-Index über 25), die ihr Ernährungsverhalten zugunsten ihrer Gesundheit und Lebensqualität verändern möchten.

INHALTE

Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten lernen Sie Schritt für Schritt alte Gewohnheiten im Bereich Ernährung und Verhalten abzulegen und neue einzulernen.
Gleichzeitig reduziert sich Ihr Gewicht, der Blutdruck und andere Laborparameter verbessern sich.

Unser Ziel ist es, Ihnen gesunde Ernährung schmackhaft zu machen, die Sie genießen und in Ihren Alltag bleibend integrieren. Durch Veränderung von Lebensgewohnheiten erhöht sich die Lebensqualität und die Gesundheit verbessert sich.

Das Programm wird in Form von Einzel- bzw. Partnerberatungen österreichweit als auch in Form von Gruppenberatung angeboten.

Nähere Informationen zu Ablauf, Inhalt und Kosten finden Sie unter: svs.at/isstgesund

Gruppenberatungen werden derzeit in den folgenden Städten angeboten:
•    Eisenstadt,
•    Feldbach,
•    Innsbruck,
•    Klagenfurt,
•    Linz,
•    Salzburg,
•    St. Pölten,
•    Wolkersdorf,
•    Wien (3. Bezirk, 4. Bezirk und 21. Bezirk)
 

IHRE BERATER/INNEN

Das Ernährungsprogramm erfolgt bei einer/m Diaetologin bzw. Diaetologen Ihrer Wahl. Eine Liste aller teilnehmenden Diaetologinnen bzw. Diaetologen in Österreich finden Sie hier: www.svs.at/partnerangebote
 

FÖRDERUNG DURCH EINEN SVS-GESUNDHEITSHUNDERTER

Sowohl die Einzel-, Paar und Gruppenberatungen werden von der SVS durch einen sogenannten „SVS-Gesundheitshunderter“ gefördert.
 

KONTAKT UND AUSKUNFT

Sozialversicherung der Selbständigen
DLZ Sicherheit & Gesundheit
Tel: 05 08 08-2082
E-Mail:dlz.sg@remove-this.svs.at

Unsere News

Presseaussendung der MTD Berufe

Alle Gesundheitsberufe müssen bei Reformen berücksichtigt werden

Find out more

Neuerscheinung - neue Kohlenhydrattabelle

Wir freuen uns unsere neue Verbandspublikation vorstellen zu dürfen!Kohlenhydrate & ihre...

Find out more

PVE - die neue Organisationsform der teambasierten Primärversorgung

Möchten Sie mehr über PVEs (Primär-Versorgungs-Einheit) erfahren und wie Diaetolog*innen sich...

Find out more

Impfpflicht für Gesundheitsberufe - Statement

In den letzten Wochen wurde öffentlich diskutiert über eine geplanten Impfpflicht zur...

Find out more

NEU Folder - Ernährungstherapie bei Depressionen

Ein Viertel der Europäer*innen erkranken pro Jahr an einer Depression. Die Depression wird in den...

Find out more

Verteilung von Schutzausrüstung laut § 741 ASVG für freiberufliche Diaetolog*innen

Laut § 741 ASVG wurde der Verband der Diaetologen Österreichs vom Gesetzgeber mit der Verteilung...

Find out more

Der Diaetologische Prozess - Qualitätsstandard für die diaetologische Praxis

wir freuen uns, Ihnen unser neuestes Verbandsprodukt vorstellen zu können. Dieser...

Find out more

Bildungsförderung

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben:österreichweite Anerkennung unserer...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich