Landesgruppe Kärnten

Die Landesgruppe Kärnten stellt sich vor

Ein starkes Team mit vielen Kompetenzen

Katrin Bajrami leitet unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen“ unsere Landesgruppe und vertritt uns Kärntner Diätolog*innen bei den Vorstandssitzungen. Jährlich organisiert sie gemeinsam mit ihrem Team die Landesgruppentreffen mit spannenden Vortragsthemen in Kärnten. Durch ihre innovativen Ideen dürfen wir uns auch zukünftig über gemeinsame Aktionen (z.B. Tag der Diaetlog*innen; Team Diaetolog*innen Österreich beim Wings for Life Run u.v.m.) im Bereich Ernährung und Marketing freuen.

Bereits nach ihrem Abschluss im Jahr 2012 an der FH Campus Wien hat sich Katrin als Diätologin selbständig gemacht. Mittlerweile arbeitet sie in der Österreichischen Gesundheitskasse und ist freiberuflich in Klagenfurt tätig.

Katrin hat sich in den Bereichen Sporternährung im Ausdauerbereich, Magen- u. Darmerkrankungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Kreuzallergien sowie Diabetes mellitus Typ II spezialisiert.

Unser Energiebündel Alice Klatzer verwaltet unsere Finanzen und ist Landesgruppenleiterin-Stellvertreterin. Seit ihrem Abschluss im Jahr 2012 auf der FH Joanneum Bad Gleichenberg engagiert sie sich freiberuflich für die ÖGK und BVAEB und arbeitet als Diätologin im LKH Villach. Ihr Herz für Tiere ist mindestens so groß wie das für Menschen, was sie zu einer wundervollen Kollegin und Diätologin für unser Team macht.

Kerstin Kapeller unterstützt die Landesgruppe bei den Landesgruppentreffen und engagiert sich, um Diaetolog*innen sichtbarer zu machen. Denn nur wer sichtbar ist, wird auch gesehen.

Sie hat nach dem Studienabschluss zur Diätologin 2020 an der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg beschlossen, neben Ihrer Anstellung in der Privatklinik Villach, den Weg in die Freiberuflichkeit zu gehen und erfüllte sich somit Ihren Herzenswunsch. Gerne gibt Sie Ihr Ernährungswissen auf besondere Art an Groß und Klein weiter und verhilft so Menschen zu mehr Wohlbefinden. Hierbei ist Ihr der persönliche Kontakt zu Ihren Klienten und Klientinnen besonders wichtig, denn nichts ist individueller als die persönliche Ernährung

Sabrina Liegl hat ihre Ausbildung zur Diätologin im Juli 2020 an der FH in St. Pölten abgeschlossen und bereichert seit Oktober 2020 als neues Mitglied die Landesgruppe in Kärnten. Unter dem Motto den Menschen gerne aufzeigen zu wollen, dass eine gesunde Ernährungsweise nicht immer Verzicht bedeuten muss und genauso schmackhaft sein kann, arbeitet sie in den Bereichen Stoffwechsel mit Lehrküche, Onkologie, Lungen- sowie Herz-Kreislauferkrankungen als Diätologin im Humanomed Zentrum in Althofen.

Jacqueline Stolk bereichert unser Team mit ihrem Erfahrungsschatz als Diätologin in vielerlei Hinsicht. Ihre Ausbildung zur Diätologin hat sie an der FH Den Haag im Jahr 2000 beendet. Seither hat sie sich auf die Bereiche Essstörungen, Psychosomatik, Reizdarm und Nahrungsmittelunverträglichkeiten spezialisiert. Jac möchte Menschen dabei unterstützen, aus dem Labyrinth von Ernährungsfragen zu finden und durch ein „Xundes Bauchgefühl" im Einklang mit Körper und Seele zu leben. Mit diesem Leitsatz arbeitet sie freiberuflich in Feldkirchen und unterrichtet an der bfi für die Pflegeberufe.

 Wir freuen uns als Team den Verband der Diaetologen in Kärnten repräsentieren zu dürfen, euch über Aktuelles aus dem Verband auf dem Laufenden zu halten und für einen fachlichen und freundschaftlichen Austausch bei gemeinsamen Treffen zu sorgen.

Liebe Grüße,

Katrin, Alice, Jacqueline, Kerstin & Sabrina

 

Weitere Informationen und Details erhalten Sie per Mail unter kaernten@remove-this.diaetologen.at

 

 Kontakt:

Grüngasse 9/20, 1050 Wien

Tel.: 0664/14 87 869 , 01/6027960

E-Mail: kaernten@remove-this.diaetologen.at

Unsere News

SAVE THE DATE - MTD Forum 2021

Unter dem Titel "Fatal digital" findet das 10. MTD Forum, am 19.11.2021, ONLINE...

Find out more

NEU Folder - Ernährungstherapie bei Depressionen

Ein Viertel der Europäer*innen erkranken pro Jahr an einer Depression. Die Depression wird in den...

Find out more

Verteilung von Schutzausrüstung laut § 741 ASVG für freiberufliche Diaetolog*innen

Laut § 741 ASVG wurde der Verband der Diaetologen Österreichs vom Gesetzgeber mit der Verteilung...

Find out more

Der Diaetologische Prozess - Qualitätsstandard für die diaetologische Praxis

wir freuen uns, Ihnen unser neuestes Verbandsprodukt vorstellen zu können. Dieser...

Find out more

Bildungsförderung

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben:österreichweite Anerkennung unserer...

Find out more

Die 10 besten Gründe für eine Mitgliedschaft im Verband der Diaetologen Österreichs

Mit einem Klick auf das Bild (oder hier für das pdf) gelangen Sie zu dem 10 besten Gründen für eine...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich