Landesgruppe Tirol

Christine Pall, Leitung

Julia Lobenwein, Stellvertretung

Kontakt:
Grüngasse 9/Top 20,
1050 Wien

Tel.: 0664/1487865, 01/6027967

E-Mail: tirol@remove-this.diaetologen.at

Die Tiroler Landesgruppe umfasst ca. 85 Mitglieder und trifft sich 4 bis 6 mal jährlich, um verbandsrelevante, berufspolitische und fachliche Angelegenheiten zu diskutieren.

Meist findet 1 bis 11/2 Stunden ein fachlicher Input in Form eines Vortrags mit Diskussion statt. Im Anschluss gibt es Neuigkeiten aus dem Vorstand: Berufspolitsche Entwicklungen auf Bundesebene und Aktuelles aus dem Bundesland wie z.B. Gespräche mit wichtigen Partnern im Gesundheitsbereich.

Weiters wird die Organisation von Fortbildungen und Veranstaltungen in diesem Rahmen besprochen.

Der berufliche Austausch und die Zusammenarbeit, die sich bei den Landesgruppentreffen ergeben, sind nicht zuletzt auch wichtig für die Motivation, gemeinsam neue Ziele zu setzen und zu erreichen.

Termine 2018

18.02.108 - Neujahrsempfang der Landesgruppe Tirol inkl. Vorführung von Produkten der Tiroler Ölmühle Natruwurzel und der Firma PAGO (Einladung)

 

 

Vergangene Termine 2017

29.09.2017 - "Ausmaß und Beweggründe für die Vermeidung/Reduktion von
Getreideprodukten und Gluten", Besichtigung einer glutenfreien Backstube, gemeinsames Abendessen im Restaurant "Le Torri" (Einladung)

Berichte 2017

Die Landesgruppe Tirol war am 29.6. zu Gast im Botanischen Garten in Innsbruck.
Unsere Kollegin und in ihrem jetzigen Beruf Biologin Mag. Sabine Sladky-Meraner hat mit uns über "Heil- oder Giftpflanzen, Wildgemüse oder gar Superfood" gesprochen.
Bei einem Streifzug durch das Heil- und Giftpflanzenquartier und die tropischen Glashäuser lernten wir diverse Pflanzen aus verschiedenen Gesichtspunkten kennen: Herkunft, Verarbeitung, Inhaltsstoffe, Verwendung in der Medizin und in der Ernährung. Zum Schluss konnten wir den Fleischfressenden Pflanzen beim Verdauen der Beute mit dem Auge einer Diätologin in Magen schauen.
Es war eine äußerst interessante Exkursion - Fortsetzung dringend erwünscht und geplant.

 

September 2017

Das letzte sehr gut besuchte LG-Treffen in Tirol führte zum Bäcker Ruetz in Kematen.

Zuerst präsentierten Hannes Wechselberger, BSc und Janine Kaltenbacher, BSc ihre sehr interessanten Bachelorarbeit zum Thema "Ausmaß und Beweggründe für die Vermeidung /Reduktion von Getreideprodukten und Gluten" -Eine retrospektive Erhebung über den Getreidekonsum von MessebesucherInnen (Innsbrucker Feel Good Messe 03.2017)
 mit 471 ausgewerteten Fragebögen
.

Anschließend stellte uns  - als Experten - Juniorchef Christian Ruetz seine glutenfreien Brote vor deren Einführung in seinen Filialen vor.

Wir konnten das Weissbrot und Mehrkornbrot verkosten, beurteilen und mit ihm diskutieren. 

Die örtlich vom Betrieb entfernte glutenfreie Backstube durften wir danach auch noch besichtigen.

Bei einem gemeinsamen Abendessen fand diese Fortbildung einen gemütlichen Ausklang. Vielen Dank an Christian Ruetz.

Die glutenfreien Brote sind auf Vorbestellung in jeder Ruetz Filiale seit Ende Oktober erhältlich.

Unsere News

NEU - Diaetologischer Behandlungsstandard MULTIPLE SKLEROSE

Das Projektteam „MS und Ernährung“ des Verbandes der Diaetologen Österreichs hat einen...

Find out more

MTD-CPD Zertifikat NEU

Mit einem Klick hier kommen Sie zum neuen MTD-CPD Zertifikat.

Find out more

Übersichtsliste: Ernährungsberatung für vegane Personen

Fachgesellschaften weltweit sind sich einig, dass eine gute Planung der veganen Ernährung wichtig...

Find out more

Bildungsressort des Verbandes ist jetzt systemzertifiziert

Das Bildungsressort hat im Juni 2018 das Zertifikat für ein wirksames Qualitätsmanagementsystem...

Find out more

EFAD Conference 2018

Datum:28. bis 29. September 2018 Veranstaltungsort:World Trade CenterRotterdam - The...

Find out more

ANMELDUNG zum MTD FORUM 2018 möglich

Ab sofort sind die Anmeldungen zum 2. Tiroler MTD-Tag möglich. „Die ersten 1.000...

Find out more

MTD-Austria ist in unserem Auftrag tätig

Am 8./9. September 2017 fand die Jahresklausurtagung der MTD-Austria statt und konnte ein gutes...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich