Organisation Verband

Der Verband der DiaetologInnen Österreichs wurde im Jahre 1961 gegründet und ist die offizielle und anerkannte Berufsvertretung von Diaetologinnen und Diaetologen in Österreich.

Der unabhängige Berufsverband vertritt die Berufsgruppe in allen berufsrelevanten Angelegenheiten und betreibt aktiv Berufspolitik. In diesem Zusammenhang hat sich der Verband zu einem wichtigen Partner im Gesundheitswesen entwickelt und ist in vielen bedeutenden Gremien und Organisationen vertreten.
Der Verband ist Mitglied beim Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste Österreichs, MTD Austria.
Aber auch auf europäischer und internationaler Ebene ist der Verband der DiaetologInnen vertreten. So besteht ein intensiver Austausch und eine Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der DiätassistentInnen Deutschlands und dem Schweizer Verband der  Dipl. ErnährungsberaterInnen HF/FH.
Europäisch ist der Verband Mitglied bei EFAD (European Federation of Dietitians Associations) und bei ICDA (International Confederation fo Dietitans Associations).

Wichtige Aufgaben des Berufsverbandes zur Etablierung des Berufes
Als Berufs- und Interessensvertretung werden u.a. folgende wichtige Aufgaben wahrgenommen:

  • Weiterentwicklung des Berufsbildes
  • Vertretung der Interessen gegenüber Ministerien, Politik und Organisationen
  • Berufsschutz
  • Qualitätssicherung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Medienarbeit
  • u.v.m.

Umfassendes Mitgliederservice:

  • Auskunft und Unterstützung bei berufsspezifischen und rechtlichen Fragestellungen
  • Berufsspezifische Fort- und Weiterbildung
  • Mitgliedermagazin „DIAETLOGEN Journal“
  • Jobbörse
  • Gratis: Journal für Ernährungsmedizin
  • Fachlicher Austausch in diversen Arbeitsgruppen
  • Regelmäßige Treffen und fachlicher Austausch in den Landesgruppen
  • Netzwerk Freiberuflichkeit
  • Beratungsmaterialien, Folder, Bücher
  • u.v.m



Unsere News

Einsatz der IDDSI-Grundstruktur im diaetologischen Berufsalltag

Wir freuen uns das Positionspapier zum Einsatz der IDDSI-Grundstruktur im diaetologischen...

Find out more

NEU Folder - Ernährungstherapie bei Depressionen

Ein Viertel der Europäer*innen erkranken pro Jahr an einer Depression. Die Depression wird in den...

Find out more

Verteilung von Schutzausrüstung laut § 741 ASVG für freiberufliche Diaetolog*innen

Laut § 741 ASVG wurde der Verband der Diaetologen Österreichs vom Gesetzgeber mit der Verteilung...

Find out more

Save The Date - Tagung Am Plus

PRIMÄRVERSORGUNGSEINHEITENinternationale Umsetzungen – Visionen für ÖsterreichTagung für alle...

Find out more

Diaetologinnen und Diaetologen sind trotz Lockdown für Ihre Patient*innen da

Die Gesundheitsversorgung in den freiberuflichen Praxen läuft weiter

Find out more

* NEUERSCHEINUNG *

Der Diaetologische Prozess - Qualitätsstandard für die diaetologische Praxis endlich ist es soweit...

Find out more

DANKE an MTD Berufsangehörigen

Mag. Gabriele Jaksch, Präsidentin von mtd-autria, bedankt sich bei allen Berufsangehörigen der...

Find out more

Bildungsförderung

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben:österreichweite Anerkennung unserer...

Find out more

Video Beruf Diaetologie

Koerbler. – Digital erfolgreich